27596 | Kunststoff-Einschichtlack-Glimmer 12 x 400ml Spray [2611/2614/2615]

Artikelnummer: 27596

Gebinde / Größe
400ml Spraydose 
(VE = 12 x 400ml Spray)

Kategorie: Metallbeschichtung

Farbton
Glanz

134,35 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar
Paket


Kunststoff-Einschichtlack-Glimmer 6 x 400 ml Spray-Dose

Pharmol Farben und Lacke GmbH (BFL)
1-Komponenten-Metallbeschichtung

Farbtöne:
- DB-Farbtöne
- Glimmer-Farbtöne

Glanz:
- SOFT (Halbmatt)
- STANDARD (Matt)
- RUSTIKAL (Tiefmatt)
 
12 x 400ml Spray

Eine Übersicht der erhältlichen DB- und Glimmer-Farbtöne finden Sie hier:
 --> DB-Lack & Glimmerlack Farbkarte

Werkstoff
Thermoplastische 1K-Acrylharzkombination mit hochbeständigem Eisenglimmer und, je nach Farbton, zusätzlich mit Aluminium und/oder Buntpigmenten; licht- und wetterecht pigmentiert.

Einsatzgebiet
Frisch verzinkte und abgewitterte, verzinkte Teile, nicht eloxiertes Aluminium und viele Kunststoffe, die eine sehr widerstandsfähige, licht- und wetterbeständige Deckbeschichtung erhalten und gleichzeitig höchste Anspürche erfüllen sollen.
Der Kunststoff-Einschichtlack-Glimmer zeichnet sich aus durch hervorragende Haftung, speziell auf verzinktem Untergrund und extreme Feuchtebeständigkeit.

Allgemeiner Metall- und Stahlbau sowie im Schmiedebereich, Kunstschmiedearbeiten, Lampen, Vordächer, Tür- und Toranlagen, Einfriedungen, Werbeschilder, Geländer, Treppenaufgänge, Fahnenmasten, Absperrpoller, Lichtmasten uvm.

Eigenschaften
Kunststoff-Einschichtlack-Glimmer kann direkt auf Zink- und Aluoberflächen aufgetragen werden. Nach der raschen Trocknung entsteht eine dauerelastische Beschichtung mit hervorragender Haftung.
Der Kunststoff-Einschichtlack-Glimmer widersteht in unübertroffener Weise Umweltangriffen durch Licht und Feuchtigkeit. Durch eine spezielle Kombination aus zäh-harten Acrylaten und Eisenglimmer entsteht eine Kunststoffschicht, welche dekoratives Aussehen sowie extremen Korrossionsschutz über 10 Jahre ermöglicht.
Starke Betonung des Metallcharakters und der plastischen Formgebung des Objekts sind weitere Eigenschaften besonders der aluminiumhaltigen Farbtöne.

Der Kunststoff-Einschichtlack-Glimmer wird in 3 Abstufungen der Oberflächenrauigkeit (Haptik) und des Glanzes angeboten:

  • Soft-Glimmer: feine, samtartige Oberfläche, halbmatt
  • Standard-Glimmer: normale, raue Oberfläche, matt
  • Rustikal-Glimmer: grobe, raue Oberfläche, stumpf matt

Je feiner und glatter die Oberfläche ist, desto schmutzabweisender und reinigungsfreundlicher. Je rauer und matter die Oberfläche, umso schmutzempfindlicher und reinigungsresistenter.

Bei Druckbelastung, vor allem in Verbindung mit Wärmeeinwirkung, können Druckstellen oder Fleckenbildung und Verklebungen durch Lackausschwitzen entstehen. Die Einsatzmöglichkeiten der nicht 100%igen Blockfestigkeit sind vom Anwender für den jeweiligen Einsatzzweck zu überprüfen.

Der Kunststoff-Einschichtlack-Glimmer ist die Weiterentwicklung einer bewährten Direktbeschichtung für Zink und Alu und hat sich auf über 15.000.000 m² durch verbesserte Licht- und Wetterbeständigkeit behauptet.


Anwendung

Vorbehandlung
Der Untergrund muss sauber, trocken, frei von Staub, Öl, Fett, Silikon sowie anderen, den Verbund und die Haftung störenden Rückständen sein. Korrosionsprodukte sind grundsätzlich mechanisch, soweit als möglich, idealerweise bis zum intakten Untergrund zu entfernen.
Beste Ergebnisse werden bei gesweepten bzw. gestrahlten Metalloberflächen (Sa 2.5) erzielt. Bei zu erwartender hoher Belastung (thermisch, mechanisch, witterungsbedingt) empfiehlt sich in jedem Fall Sweepen (bei Zink und Aluminium) oder Strahlen des Untergrundes (bis zu einem Reinheitsgrad von min. Sa 2.5 bei Stahl oder Grauguss)!

Beschichtung
Zink und Alu
Kunststoff-Einschichtlack-Glimmer wird ohne Ansäuern, ohne Schleifen und ohne Haftgrund direkt auf Zink- und Aluflächen in 1 - 2 Schichten mit einer Trockenfilmdicke (TFD) von 80 - 100 µm, bzw. ca. 160 - 200 µm Nassfilmdicke (NFD), aufgebracht.

Stahl und Grauguss
Auf Stahl und Grauguss oder bei Fehlstellen in der Verzinkung empfiehlt sich, bei hoher Belastung im Außenbereich eine der bewährten Korrosionsschutzgrundierungen auf 1K- oder 2K-Basis zu verwenden.
Bei intaktem Untergrund oder grundierten Teilen wird Kunststoff-Einschichtlack-Glimmer in 1 - 2 Arbeitsgängen mit einer Schichtdicke von 80 - 100 µm Trockenfilm (TFD), bzw. ca. 160 - 200 µm Nassfildicke (NFD), aufgebracht.
Bei extrem belasteten Objekten mit häufiger Feuchtebeanspruchung verbessert eine erhöhte Schichtdicke um max. 50% die Lebensdauer deutlich.


Technische Daten

Lieferform: Streichfertige Einstellung und als Spray
Gebindegrößen: 1,0 ltr | 2,5 ltr | 15 kg bfn | 35 kg bfn | Spray: 400 ml
Spez. Gewicht: ca. 1,25 kg/ltr
Verdünnung:

UV Standard
Nitro Universal-Verdünnung
(je nach Bedarf ca. 0-20%)

Verarbeitung: Spritzen (bei geringen optischen Ansprüchen auch Streichen und Walzen)
Hochdruck: 1,60 - 2,20 mm Düse, Luft: 3 - 6 bar
Airmix: 1,60 - 2,50 mm Düse, Luft: 3 - 5 bar, Material: 1 - 3 bar
Airless: 0,38 - 0,68 mm Düse, Material: 150 - 200 bar
Verarbeitungs-
temperatur:
+5°C bis +30°C
Empfohlene
Schichtdicke:
ca. 60 - 100 µm Trockenfilm Gesamtschichtdicke
ca. 60 - 80 µm Trockenfilm pro Arbeitsgang
Ergiebigkeit: ca. 6,5 m²/kg; ca. 120 ml/m² (theoretischer Wert bei 60 µm Trockenfilmdicke)
Trocknung:
(20°C, 60 µm TFD)
staubtrocken: ca. 30 Min.
grifffest: ca. 1 - 2 Std.
transportfähig: ca. 12 Std.
durchgetrocknet: mehrere Tage
Überlackierbarkeit:
mit sich selbst frühestens nach 30 Min.
(bei 20°C, 60 µm Trockenfilmdicke)
Farbton: nach Farbkarte: DB- und Glimmerkarte
Glanzgrad: halbmatt, matt, stumpfmatt
Temperatur-
beständigkeit:
ca. 90°C trocken (kurzzeitiger Maximalwert)
ab ca. 60°C beginnende Thermoplastizität
Flammpunkt: > 26°C; All
Interne Nr.: 2611


Zum Download gelangen Sie über folgenden Link: (Tech. Merkblatt Nr.2611) 
.

Versandgewicht: 6,00 Kg
Artikelgewicht: 6,00 Kg